Wie du mehr Persönlichkeit in deine Texte bringst

Podcastinterview bei SOULFUL LIFE & BUSINESS von Nina Pettenberg

Nina Pettenberg hat mich in ihren Podcast eingeladen! In ihrem „Soulful Business Talk“ sprechen wir über meinen Weg hin zur Schreib-Mentorin und Texterin, die Hochs und Tiefs unserer Selbstständigkeit, wie viel Raum wir unseren Gefühlen im Business geben und natürlich übers Schreiben.

Wie wirkt sich das Schreiben auf unsere Selbstständigkeit aus? Was können wir gegen Schreibblockaden tun? Wie können wir bestehende Texte neu beleben? Und wie bringen wir überhaupt mehr Persönlichkeit in unser Schreiben ein?  – Das sind einige der wundervollen Fragen, die Nina mir gestellt hat.

Magst du mal reinhören?

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Du kannst dir die Folge auch hier anhören: Apple Podcast

Auszug aus dem Interview:

Wie können wir unsere authentische Schreibstimme finden bzw. Texte mit Persönlichkeit schreiben?

Wie können wir unsere authentische Schreibstimme finden bzw. Texte mit Persönlichkeit schreiben? – Diese Frage stellte mir Nina und das habe ich u.a. geantwortet:

Was ich persönlich sehr wichtig finde – egal, ob man am Anfang steht oder schon einige Monate oder Jahre selbstständig ist: Stell dir gute Fragen, reflektiere regelmäßig und schreib am besten alles auf. Denn so schaffst du dir Bewusstsein für deine Persönlichkeit und für deine Schreibstimme.

Das umfasst verschiedene Bereiche, zum Beispiel:

  • Dein Angebot
  • Deine Persönlichkeit
  • Deine Geschichte
  • Deine Vision
  • Deine Kunden
  • Die Zusammenarbeit mit deinen Kunden
  • Dein Arbeitsalltag
  • Deine Wünsche, Bedürfnisse, Ziele

Wenn du das alles aufschreibst, machst du deine Gedanken greifbar und kannst sie für dich analysieren. Auf das Schreiben bezogen kannst du dich dann beispielsweise fragen:

  • Welche Worte verwendest du häufig?
  • Was ist typisch für deine Texte?
  • Was ist dir wirklich wichtig, was wiederholt sich immer wieder?
  • Was möchtest du anderen mitgeben?
  • Was ist der Kern deiner Arbeit?

Hier gehe ich ganz klar der Philosophie nach: Zeig dich so wie du bist. Alles andere wird langfristig sehr schwierig und spätestens in der Zusammenarbeit merkt man, dass es nicht harmoniert. Wenn du dich so zeigst, wie du bist, ziehst du die Menschen an, die dich mögen, dich und deine Arbeit wertschätzen und mit denen du gerne zusammenarbeitest.

Ich wünsche dir viel Freude beim Anhören!

Mit dem Herzen geschrieben,

Vanessa

Hey, ich bin Vanessa. Als Schreib-Mentorin und Texterin begleite ich andere dabei, ihre Gedanken, Gefühle und Geschichten in Worte zu fassen. Dabei gebe ich selbst mein Herz in jede Zeile...
Über Vanessa

Die wichtigsten Fragen können wir nicht bei Google suchen.
Ihre Antworten finden wir in uns.

Vanessa Beyer

Als Schreib-Mentorin und Texterin begleite ich dich dabei
mit kraftvollem Journaling, persönlichem Austausch und individueller Inspiration.
Du kannst zwischen einer einzelnen, impulsgebenden Session oder dem begleitenden, transformierenden Mentoring wählen.

Bist du bereit für eine Veränderung - auf dem Papier und in der Realität?

Das könnte dich auch interessieren:

Wie Journaling dir Klarheit bringen kann

Wie Journaling dir Klarheit bringen kann

Podcastinterview bei Herzensangelegenheiten von Daniela SchwarzWie kann Schreiben helfen, mit den eigenen Emotionen und Gedanken klarer zu werden? Wo sind die Grenzen beim Schreiben? Wie können wir das Geschriebene dann auch wirklich umsetzen? Und wie bist du zu...

mehr lesen
Wir sind die Autoren unseres Lebens

Wir sind die Autoren unseres Lebens

Podcastinterview bei ÜBER DIE LIEBE von Inga HankaÜber die Liebe, das Leben und natürlich das Schreiben habe ich mit der wundervollen Inga Hanka geplaudert.  Warum und wie können wir mithilfe des Schreibens unser Leben gestalten? Warum sind Worte eigentlich so...

mehr lesen